Das sollten Sie wissen

Termine vergeben wir in unserer Privatpraxis nach individueller Vereinbarung.

Wir bitten Sie, die Behandlungstermine verbindlich und pünktlich einzuhalten. Absagen und Terminänderungswünsche müssen bis 24 Stunden vor Behandlungsbeginn erfolgen. Wir behalten uns vor, bei nicht eingehaltenen oder/und zu spät abgesagten Terminen eine Ausfallpauschale zu berechnen.

Zur Therapie empfehlen wir bequeme Kleidung.

Die Leistungserbringung in unserer Praxis erfolgt grundsätzlich nach den Regeln der Heilkunst zum Zwecke der medizinisch notwendigen Heilbehandlung und gemäß den gesetzlichen Abrechnungsbestimmungen. Über Art und Umfang klären wir Sie entsprechend auf.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie hierzu Fragen haben!